Wenn wichsen zur wird

  • Dauer: 8:46
  • Views: 704
  • Datum: 04.12.2017
  • Rating:

Hast du es nicht auch langsam satt, dass du ständig um Wichserlaubnis betteln musst? Diese permanente Geilheit macht dich immer mehr kaputt, Wichssklave? Ich lasse dich doch nicht ständig wichsen, wenn du angekrochen kommst und meinst, deinen Trieben nachgehen zu wollen.
Heute werde ich dich heute für mich leiden lassen. Als Sklave ist es deine Pflicht alles für die Herrin zu tun. Ohne Wenn und Aber, ohne großartig darüber nachzudenken. Und wenn ich heute Lust habe, dich als mein Sklave , dann wirst du das mit einer Selbstverständlichkeit tun.
Du darfst nach meinen Anweisungen wichsen, meine Marionette. Aber ich werde auch zeitglich dafür sorgen, dass du nicht allzu viel davon haben wirst. Denn die werden vielleicht teils überwiegen. Welches Gefühl wird stärker sein? Lust oder ? Vielleicht empfindest du sogar noch mehr Lust, wenn du für mich ertragen musst? Wie lang wirst du das aushalten? Diese Geilheit, diese und dann blitzt unter meinem Wetlook-Netz-Kleid immer wieder mein Slip hervor. Das kann ein Wichssklave wie du nicht lange aushalten. Auf meinem Kommando wirst du abspritzen. Doch wirst du es überhaupt schaffen?

Schlagwörter: , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*